Herbst ist Zeit für Igel!

|   Archiv

Ein Winterquartier im Garten

Igel beginnen sich im Herbst ein Winterquartier zu suchen – die kleinen stacheligen Schädlingsvertilger sind derzeit schon auf der Suche nach einem geschützten Platz für den Winterschlaf.

Jetzt im Herbst sind die Kerlchen besonders aktiv und müssen sich Vorräte für den Winterschlaf anfuttern. Tagsüber bekommt man diese Gartenbewohner allerdings kaum zu Gesicht, erst nach der Dämmerung werden machen sie sich auf die Suche nach Beute.

Wir können den Igeln helfen, indem wir unseren Garten nicht zu sehr „aufräumen“ und zB Haufen mit Reisig, Blättern oder Holz in dichteren Gebüschen liegen lassen. Die Igel verkriechen sich gern an ruhig gelegenen geschützten Stellen. Fragen zum richtigen Umgang mit Igeln kann man zB auch beim örtlichen Naturschutzbund /NABU stellen.

Zurück

Wir sind für Sie da

Ihr Garten-Center röttger Team

Garten-Center röttger GmbH

Erlentiefenstraße 31

59192 Bergkamen

02307 982820

kontakt@gartencenter-roettger.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag von 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag* von 11:00 - 16:00 Uhr
* Immer sonn- und feiertags: kein Verkauf von Gartengeräten, Gartenmöbeln und Pflanzenschutz!