Steirische Kürbissuppe

|   Archiv

Das Rezept von unserer Workshop-Suppe

Zutaten

1 Hokkaido Kürbis

2-3 Kartoffeln

3-4 Möhren

Zwiebeln, gehackt (1 Päckchen TK)

Knoblauch, gehackt ( ¼ Päckchen TK)

Gemüsebrühe

Margarine (wie Sanella)

Salz, Pfeffer

Kürbiskernöl, aus der Steiermark

Kürbiskerne, aus der Steiermark

 

Zubereitung

*Hokkaido Kürbis, waschen, entkernen und in kleine Stück schneiden (Schale dranlassen)

 

*Kartoffeln, schälen u in kleine Stücke schneiden

*Möhren, raspeln u in kleine Stücke schneiden

*Kürbis, Kartoffeln u Möhren in einen großen Topf mit Margarine ca 15 Minuten garen und anschwitzen (regelmäßig umrühren)

*Zwiebeln u Knoblauch hinzu geben, nochmals unter Rühren ca 5 Minuten anschwitzen

*Gemüsebrühe (ca 2Liter), hinzugeben u ca 3 Minuten aufkochen

*probieren und ggf etwas Salz u Pfeffer hinzu geben

*Kürbiskerne anrösten

*Topf vom Herd nehmen, Suppe mit dem Pürierstab gründlich verquirlen, damit alle Stückchen zerkleinert werden

*Suppe in Suppentassen füllen, eine kleine „Spur“ Kürbiskernöl darüber träufeln und geröstete Kürbiskerne dazu geben

Guten Appetit 

 

Tipp:

*dazu schmeckt ein dunkles, „rustikales“ Brot

*Möhren können je nach Geschmack auch weggelassen werden

*wird die Suppe durch die Kartoffeln zu „sämig“(fest) ggf mit etwas Gemüsebrühe verlängern

*falls der Geschmack des Kürbiskernöls zu „speziell“ ist, kann man die Suppe auch mit etwas Kokosmilch und Ingwer variieren

Zurück

Wir sind für Sie da

Ihr Garten-Center röttger Team

Garten-Center röttger GmbH

Erlentiefenstraße 31

59192 Bergkamen

02307 982820

kontakt@gartencenter-roettger.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag von 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag* von 11:00 - 16:00 Uhr
* Immer sonn- und feiertags: kein Verkauf von Gartengeräten, Gartenmöbeln und Pflanzenschutz!