larkspur-170234_banner.jpg

Blume des Monats

Trends von der Blumenagenda

Sommerblumen

|   Blume des Monats

Rittersporn, Allium und Gladiole: diese unkonventionellen Blumen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Der August ist der richtige Monat, um diese Blumen zu präsentieren.

Herkunft und Symbolik
Der Rittersporn ist eng verwandt mit der Ranunkel und steht unter anderem für Spaß und Leichtsinn, genau wie der Sommer. Allium ist tatsächlich ein Zierlauch, und wurde früher verwendet, um Hexen zu verjagen. Die Gladiole mag es groß und mitreißend und hat Blüten auf beiden Seiten des Stängels, sie ist also sehr vielseitig einsetzbar.

Pflegetipps für Konsumenten
Geben Sie folgende Tipps an Ihre Kunden weiter, dann können diese ihre Sommerblumen besonders lange genießen:  

  • Wählen Sie eine saubere Vase und füllen Sie diese mit Leitungswasser in Zimmertemperatur.
  • Fügen Sie dem Wasser Schnittblumennahrung hinzu, damit die Blumen länger halten.
  • Schneiden Sie etwa 3 bis 5 cm des Blütenstiels mit einem scharfen, sauberen Messer oder einer Rosenschere schräg an.
  • Achten Sie darauf, dass keine Blätter ins Wasser hineinragen.
  • Stellen Sie die Sommerblumen  nicht in den Durchzug, in die volle Sonne oder neben eine Heizquelle.
  • Füllen Sie die Vase regelmäßig mit Leitungswasser auf.
  • Stellen Sie die Blumen  nicht in die Nähe einer Obstschale. Die Früchte geben Äthylengas ab, das die Blüten schneller altern lässt.

Wir sind für Sie da

Ihr Garten-Center röttger Team

Garten-Center röttger GmbH

Erlentiefenstraße 31

59192 Bergkamen

02307 982820

kontakt@gartencenter-roettger.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 - 19:00 Uhr
Samstag von 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag* von 11:00 - 16:00 Uhr
* Immer sonn- und feiertags: kein Verkauf von Gartengeräten, Gartenmöbeln und Pflanzenschutz!